Dienstag, 29. Dezember 2015

Wichtelgeschenk und Angestricktes

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, Ihr habt die Weihnachtsfeiertage schön ruhig mit Euren Lieben verbracht.
Bei uns war es dieses Jahr sehr ruhig,genauso wie wir es wollten.
An Heilig Abend und am 1. Weihnachtsfeiertag waren wir gemütlich zu Hause, haben Geschenke ausgepackt und geschlemmt.
Am 2. Weihnachtsfeiertag haben wir meinen Papa besucht und auch dort saßen wir gemütlich zusammen.

Dieses Jahr habe ich bei einem Weihnachtswichteln mitgemacht und folgendes bekommen


Ein gehäkeltes Körbchen, eine wunderschöne Kette und ganz leckeren Tee.


Auch gestrickt habe ich während den Feiertagen,aber es ist noch nix fertig,deswegen folgen nun Anstrickfotos.

Das hier werden Armstulpen,die zweifarbig gestrickt werden.
Zwischenstand: erste Armstulpe zur Hälfte fertig




Noch auf den Nadeln ist dieses Sockenpaar in Gr. 40/41,werden Geburisocken.
Zwischenstand:1. Socke fertig,zweite Socke Hälfte vom Schaft




Und zu guter Letzt,  eine eigene Idee, die mir durch den Kopf spuckt......  es soll ein Überzieher werden,der an einem Stück gestrickt werden soll

Wie genau wird sich beim stricken vollends herausstellen.


Somit gehen mir die Stricksachen nicht so schnell aus und mit Sicherheit werden die drei Sachen mit ins neue Jahr gehen.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!!!

Liebe Grüße Mone

Kommentare:

  1. Schön, dass Du auch Deine angestrickten Sachen zeigst. Die Armstulpen haben ein sehr schönes Muster. Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr und weiterhin viel Spaß beim Stricken.
    Viele Grüße Brigitt

    AntwortenLöschen
  2. Toll sind deine angestrickten Dinge! Wir hatten es Weihnachten auch ruhig, bei mir gings auch nicht anders in diesem Jahr ;-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen