Mittwoch, 1. Oktober 2014

Wolle gefärbt

Hallo zusammen,
 
so freie Tage während der Woche haben doch auch ihren Vorteil....... man plant diesen Tag dann ganz bewusst für sich ein. Mittlerweile genieße ich das auch.
An meinem freien Tag letzte Woche hab ich mir gedacht das ich mal wieder färben könnte - gedacht, getan ;-)
Da immer wieder Fragen auftauchen, versuche ich diese jetzt mal im Vorfeld zu klären.
Ich färbe mit Säurefarben - mit SeWo Colorfarben.
Meine Wollstränge bestelle ich meistens bei Supergarne. Ich habe auch schon andere Stränge gehabt, musste aber leider oft feststellen, das mich die Qualität gar nicht überzeugt hat.
Und auch Leute in meinem Umfeld, die die gefärbte Wolle verarbeitet haben, waren oft mit anderen Qualitäten genauso unzufrieden wie ich.Und ich finde die Rohwolle von Supergarne echt nicht schlecht.
Ich färbe aus Lust und Laune heraus, ohne mir selber Vorgaben zu machen - und so entstehen oft die besten Färbungen.
Nun zeige ich Euch aber mal die Ergebnisse meines Färbetages.
 
Lacegarne
Auf den linken Strang bin ich mal sehr gespannt, wenn dieser verstrickt wird. Grundfarbe war hier ein helles zitronengelb mit bunten Farbklecksen.
Der mittlere Strang ist pink und der rechte schwarz/Flieder.
 
 
 
Merino - Wolle
einmal in grün/lila und einmal kunterbunt.
 
 
 
 
Hier nun die ganz bunten Stränge, alles Sockenwolle (420/100)
 
 
 
 
 
 
Diese zwei Stränge waren Wunschfärbungen von meiner Tante.
Einmal Blautöne und einmal Grüntöne.
 
 
 
 
Sockenwolle mit Glitzer und da hat es mir persönliche der linke Strang ganz arg angetan, schwarz/karminrot - genau mein Fall ;-) der mittlere ist blau/Türkis/pink und der rechte Türkis(konnte das Türkis net richtig einfangen mit der Kamera)
 
 
 
Was ich noch ganz witzig fand, es gibt fertig gestrickte Socken und diese hab ich dann auch eingefärbt.
 
 
 
 
 
 
Eine wahre Farbenpracht wenn man das alles so sieht.
Die nächste Färbung wird wohl wieder etwas dunkler sein, da ich fast keine "Männer"farben mehr in meinen Kisten habe.
 
Mit den Färbungen haben jetzt auch die ersten Marktvorbereitungen begonnen.
Der Markt findet Ende November statt und ich freue mich jetzt schon wieder riesig darauf.
 
Nachdem ich dann die "privaten" Strickereien fertig habe, einmal Mojo´s und einmal Stino´s (beides Geburisocken) wird ich mich ausschließlich um die Marktsachen bemühen ;-)
 
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und eine schöne Woche vollends.
 
Liebe Grüße
 
Mone

Kommentare:

  1. Wusch...na da hast du aber ordentlich ins Farbtopferl gegriffen! Suuuuuuper! Könnt mich jetzt gar nicht entscheiden, welcher der Stränge mir am besten gefällt! Die fertigen Socken einzufärben ist auch mal eine geniale Idee!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow Mone du bist ein Farbgenie richtig toll!!! Weiter so bin begeistert und ich wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf :-) .

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen