Sonntag, 24. März 2013

Lachs - Blätterteigrolle

Hallo zusammen,

heute gibt es mal eine kleine Leckerei auf meinem Blog.

Lachs - Blätterteigrolle





Sehr lecker und kommt bei uns des öfteres auf den Tisch ( und ist genauso schnell immer verputzt)


Wer die Rolle mal nachmachen will:

Ihr braucht einen Fertig-Blätterteig.
Diesen rollt Ihr aus und bestreicht den Teig mit einem Becher Kräuterfrischkäse.
Danach den Lachs (in Scheiben) darauf legen und den Teig samt den Zutaten zu einer engn Rolle formen.
Danach mit einem Messer Scheiben von der Rolle schneiden und auf ein mit Backpapier belegetes Blech legen.
Mit Eiweiß bestreichen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Guten Appetitt!!


Das Rezept habe ich von einer Bekannten bekommen - also kann ich keine genaue Quellangabe machen.


Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntagabnd und einen guten Start in die Woche!!

Wir machen es uns auf dem Sofa nun gemütlich und mit Sicherheit klappern meine Nadeln weiter.

Liebe Grüße Mone

Kommentare:

  1. Oh das hört sich ja lecker an und sieht auch gut aus. Muss ich mal ausprobieren, denn ich liebe Blätterteig.
    Wünsche Dir einen schönen Wochenstart
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hmm du hast ja auch was leckeres anzubieten lecker sieht die Rolle aus. Danke fürs Rezept werde ich bestimmt mal machen.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das schöne Rezept. Ich habe es gleich gespeichert.

    Lieben Gruß Cornelia

    AntwortenLöschen