Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten

Hallo meine Lieben,

zunächst möchte ich mich für die lieben Kommentare zum 4. Advent bei Euch bedanken!

Vor Weihnachten sind noch diese zwei Paare fertig geworden.

Größe: 28/29
Wolle:Sockenwollrest 
Muster:Stino´s/Herzchenferse
Verbrauch: 33 g
 

Und einmal noch dieses kleine Paar

Größe: 26/27
Wolle: SuperSportStrumpf 4-fach
Muster: Stinos/Herzchenferse
Verbrauch: 31 g



Und nun möchte ich Euch allen ein frohes,besinnliches und friedliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben wünschen!!!

 


Liebe Grüße Mone

 

Sonntag, 22. Dezember 2013

Zum 4.Advent

Hallo zusammen,

ich wünsche Euch allen einen schönen,besinnlichen 4. Advent!

Da es bei uns Tradition ist.das diese Geschichte immer am 4.Advent vorgelesen wird,möchte ich sie mit Euch teilen und so virtuell das vierte Kerzelein entzünden.


D I E   V I E R   K E R Z E N



Vier Kerzen brennen am Adventskranz. Es war ganz still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen.
Die erste Kerze seufzte und sagte: „Ich heiße Friede. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen, sie wollen mich nicht.“ Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.
Die zweite Kerze flackerte und sagte: „Ich heiße Glaube. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne.“ Ein Luftzug wehte durch den Raum, und die zweite Kerze war aus.
Leise und sehr traurig meldet sich nun die dritte Kerze zu Wort. „Ich heiße Liebe. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur noch sich selbst und nicht die anderen, die sie lieb haben sollten.“ Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.
Da kam ein Kind in das Zimmer. Es schaut die Kerzen an und sagte: „Aber, aber, ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!“ Und fast fing es an zu weinen.
Da meldet sich auch die vierte Kerze zu Wort. Sie sagte: „Hab keine Angst, so lange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße Hoffnung.“
Mit einem Streichholz nahm das Kind Licht von dieser Kerze und zündete die anderen Kerzen wieder an.


Autor: Unbekannt

Quelle


Liebe Grüße Mone

Samstag, 21. Dezember 2013

Schlüsselbretter

Hallo zusammen,

mal etwas, das nix mit Wolle zu tun hat.
Diese zwei Schlüsselbretter sind entstanden und da ich sie bisher noch nicht gezeigt habe, wollte ich dies nachholen.






Beide Bretter wurden mit Seidenpapier beklebt, Haken montiert und dann noch ein wenig aufgehübscht.
Sind auch beide noch bei mir und mit Sicherheit werden sie irgendwann mal Verwendung finden.

Somit wünsche ich Euch allen einen schönen 4. Advent!

Liebe Grüße

Mone

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Weihnachtsmarkt

Hallo zusammen,

auch in diesem Jahr war ich wieder mit meiner Cousine Tina mit einem Stand auf unserem Lieblingsmarkt in Senden am See.
Die Atmosphäre war wie jedes Jahr sehr schön und so fanden wir auch mal wieder Zeit viel und in Ruhe zu quatschen.
Das war unser Stand.





Natürlich bleiben die Nadeln nicht still und so sind kleine Socken in Größe 24/25 entstanden.





Wolle: Hot Socks Jamaika LL 125m/50 g
Muster: Stinos
Verbrauch: 36 g

Nächstes Wochenende steht noch ein weiterer Markt an, bei dem wir wieder zu zweit sein werden.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Restwoche!

Liebe Grüße
Mone

Samstag, 23. November 2013

Gehäkelt

Hallo zusammen,

neben dem ganzen Lernen kommt das Handarbeiten trotzdem nicht zu kurz.
So habe ich mal meine Restekiste hervorgezogen und war doch sehr überrascht, wieviel sich dort mittlerweile angesammelt hat.
Also Häkelnadel und Reste geschnappt und losgelegt.
Und so sind diese kleinen Halter für Einkaufswagenchips entstanden. Idee und Umsetzung von mir.




Schlüsselanhänger kann man nie genug haben, eignen sich ja auch ganz toll zum verschenken oder,oder,oder...... und so hab ich auch ein paar davon gemacht.Auch hier Idee und Umsetzung von mir.



Insgesamt habe ich so 60 g Reste verwertet.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Mone

Freitag, 15. November 2013

Meine Weste - der Anfang

Hallo zusammen,

Diese Wolle ist schon ein ganzes Weilchen in meiner Kiste und als ich etwas anderes suchte,fiel sie mir in die Hände.Es ist die Batika von Schöller und Stahl.Sie ist sehr weich und war schon beim Kauf für eine Weste, für mich bestimmt.



Die Anleitung für meine Weste stammt aus diesem Heft. Es ist das Modell 750199 - eine ärmellose Weste. Da es das erste Mal ist,das ich so etwas stricke,dachte ich mir,das ich für den Anfang etwas Ärmelloses wähle und dieses Modell gefällt mir sehr gut.

Also Nadeln geschnappt, Maschenprobe gemacht,alles perfekt und so habe ich die Weste angestrickt.
Begonnen habe ich mit dem Rückenteil mit 119 Maschen und hier ist der Anfang.Ich muss sagen,der Farbverlauf gefällt mir auch sehr gut und natürlich bin ich gespannt,wie die Weste dann fertig aussieht.




Die Wolle lässt sich herrlich verstricken und es macht mir auch richtig Spaß.
Allerdings glaube ich,das es schon ein Weilchen dauern wird,bis die Weste fertig ist, denn wie ja bekannt ist,kann ich nicht immer nur an einem Teil stricken.
Vielleicht sollte ich mir das doch mal angewöhnen *seufz*.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Freitag!!!

Liebe Grüße
Mone
 

Dienstag, 12. November 2013

Die nächsten....

.... zwei Sockenpaare für die Marktkiste sind fertig geworden.

Einmal Herrensocken in Größe 42/43.
Wolle: Opal (75/25)
Verbrauch: 65 g





Und einmal diese Kindersocken aus nem Wollrest (75/25).
Verbrauch: 30 g




Angenadelt sind auch schon wieder zwei Paar Socken,die - so hoffe ich - diese Woche noch beide fertig werden.

Wünsche Euch allen einen Abend und viele kreative Ideen!

Liebe Grüße
Mone

Freitag, 8. November 2013

Socken

Hallo zusammen,

irgendwie begleitet mich das Socken stricken schon das ganze Jahr über und auch für den Markt werde ich dieses Jahr welche dabei haben.
Und so sind jetzt 3 Paar Socken fertig genadelt und angenadelt sind auch wieder welche.

Stino´s Größe 40/41 (Schaft 2 re - 2 li)
Wolle:Opal-Sockenwolle aus dem Abo
Verbrauch: 63 g





Stino´s Größe 38/39 (Schaft 4 re - 1 li)
Wolle: Regia Bamboo Color
Verbrauch: 61 g





Und diese Socken waren eine Auftragsarbeit,genauso wie die Schmetterlinge.

Stino´s Größe 38/39 (Schaft 2 re - 2 li)
Wolle:Sockenwolle 4 fach selbstgefärbt von Catrin
Verbrauch: 50 g




Und die Schmetterlinge sind aus lauter Resten gehäkelt.
Insgesamt habe ich 50 g dafür verhäkelt.



Nun werde ich mich wieder aufs Sofa begeben und weiter die Nadeln klimpern lassen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Freitag abend und ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Mone



Dienstag, 5. November 2013

Rundschal´s....

..... oder Loops oder wie man auch immer dazu sagen will ;-)

In den letzten Tagen ist wieder so einiges fertig geworden und das möchte ich natürlich wieder zeigen.
Irgendwie lässt sich die kalte Jahreszeit ja nicht aufhalten und so sind diese Rundschals entstanden.

Einmal ein Laufmaschenloop,gestrickt aus Merinowolle.Verbrauch: 32 g



Und einmal gehäkelt mit einer ganz weichen Wolle,leider gibt es zu der Wolle keine Banderole mehr.
Verbraucht habe ich 26 g und dieser Loop verlässt unser Haus,da es ein Geschenk zum Geburi war/ist.




Auch ich habe für mich das Fingerstricken wieder entdeckt und so sind gestern diese beiden Loops fertig geworden und dieses Mal bleiben auch beide bei mir.
Der orangene ist aus Boston Multicolor und verbraucht habe ich 59 g.



Der schwarze hier ist die Wolle von Woll Butt "Ralf" und diese Wolle lag sehr lange in einer meiner Kisten und hat nun Verwendung gefunden.Verbraucht habe ich 192 g und der Loop ist mollig warm.



So für Zwischendrin hat es echt mal wieder Spaß gemacht mit den Fingern zu stricken ;-)

Ich werde mich dann jetzt wieder meinen Socken widmen und noch eben bei Euch vorbeischauen.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße Mone



 

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Tücher

Hallo zusammen,

in der Zwischenzeit sind auch einige Tücher fertig geworden.
Zuerst das Rüschentuch,das für meine Schwiegermama in Spee zum Geburtstag genadelt wurde.
Wolle kann ich nicht mehr genau sagen,da die Banderole abhanden gekommen ist, aber sie war auf jeden Fall mit einem Silkanteil und super zu verstricken.
Verbraucht habe ich 83 g.



Auch entstanden sind diese beiden Tücher nach eigener Idee und Umsetzung.
Beide sind mit Ice Yarn gestrickt.
Bei dem "Regenbogen"-farbenen habe ich 174 g verstrickt und bei dem blauen, das etwas kleiner geworden ist, habe ich 53 g verstrickt.
Das blaue war ein Geburtstagsgeschenk und das andere bleibt meins - schließlich kommt der nächste Winter bestimmt.






Die Anleitung wird es bald geben und wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir per Mail melden.

Somit wünsche ich Euch einen schönen Donnerstag!!

LG
Mone

Sonntag, 13. Oktober 2013

Wieder da.... und Socken im Gepäck

Hallo zusammen,

so habe nun erstmal gelüftet, Spinnweben entfernt und durchgefegt durch meinen Blog.
Leider fehlt mir zum bloggen momentan etwas die Zeit.
Die Weiterbildung nimmt mich voll in Anspruch und hinzu kommt eben auch der ganz normale Alltagswahnsinn.
Aber wenig Zeit kennt ihr alle wohl einmal und so werd ich da jetzt auch nicht so arg ausführlich darauf eingehen.
Natürlich klimpern die Nadel in jeder freien Minute,die ich habe und so sind auch einige Dinge fertig geworden.
Heute werde ich Euch mal die Socken zeigen,die ich u.a. fertig gestellt habe

Lange als Single lagen diese Socken herum und waren schon in die Ufo-Kiste gewandert.Beim durchsehen dieser,habe ich mich entschieden diese dann fertig zu nadeln.
Größe: 39
Wolle: von Catrin
Verbrauch: 70 g





Auch fertig geworden sind diese Stino´s in Gr. 42 für meinen  Papa.
Wolle: Rico superbra country
Verbrauch: 68 g





Und auch Adrian hat natürlich Socken bekommen - eins der wenigen Dinge die er anzieht, die selbstgemacht sind.
Wolle: auch von Catrin
Muster: Stinos Gr. 33
Verbrauch:45 g 



Natürlich sind noch weitere Sachen fertig geworden,die ich Euh in den nächsten Tagen alle zeigen werde.

Von einer lieben Freundin habe ich noch Herbstboten bekommmen und bis auf die Torte hat sie diese alle selber gemacht.



Jetzt werde ich noch bei Euch vorbeischauen und dann wieder aufs Sofa zum sträkeln gehen.
Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag abend und einen guten Start in die Woche!
Bis bald!

LG Mone

Sonntag, 30. Juni 2013

Bin ja mal gespannt....

.......... ob der Google Reader nun morgen weg ist oder nicht.
Auf jeden Fall kann man mir nun über "BlogConnect" und/oder über "Bloglovin´" folgen und wie ich sehe, machen dies auch schon ein paar. *freu*
Auch ich werde Euch weiterhin die Treue halten und habe eben meine Blogliste importiert,damit ich nix verpasse!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag abend und einen guten Start in die Woche!!!!

Liebe Grüße
Mone

Dienstag, 25. Juni 2013

Aus gegebenem Anlass....

Hallo zusammen,

da ja wie mittlerweile bekannt der "Google- Reader" zum 1.7.13 abgeschaltet werden soll,stellte sich auch mir die Frage,was ich nun mache.
Ich habe mich nun für Blog Connect entschieden, rechts auf meinem Blog ist das Fenster nun für meine Leser zu finden.
Es ist zwar ein bißchen gewöhnungsbedürftig,aber ich denke man kommt damit schnell zurecht.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch nach Zeiten des "Google-Readers" dort folgen würdet und meine Leserzahl wieder ansteigt!!!!

Einen schönen Dienstag wünsche ich Euch!

Liebe Grüße

Mone



Sonntag, 23. Juni 2013

And the Winner is....

Hallo zusammen,

heute also ging meine Blogverlosung zu Ende......
Hier erstmal die Glückshände......


Es wurde kräftig gemischelt und gezogen....





Und am Ende standen die Gewinner fest:





Der 1. Presi geht an Alexandra und der zweite Preis darf zu Angela reisen.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden!!!!
Bitte teilt mir doch per Mail Eure Adressen mit,damit ich die Päckchen bald abschicken kann.

Alle anderen bitte nicht traurig sein!!! Mit Sicherheit werd ich wieder mal ne Verlosung starten.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag Abend noch und einen guten Start in die Woche!!

Liebe Grüße
Mone

Donnerstag, 20. Juni 2013

Cally - Tuch und Geburtstagsgeschenk

Hallo zusammen,

auch ich habe natürlich beim Cally - Tuch mitgemacht und es hat riesen Spaß gemacht,dieses Tuch zu häkeln.
Entschieden habe ich mich für ein Lacegarn,das die liebe Catrin gefärbt hat.
Anleitung von Kirsten Schneider






Verbaucht habe ich 102 Gramm und es liegt so schön "luftig auf der Haut - einfach toll.



Mein Patenkind hatte Geburtstag und nachdem das geplante Projekt gescheitert ist ( ich wollte eine Weste stricken,aber wer nur "Bahnhof" versteht sollte es lassen), entschied ich mich für die süße Maus ein kleines Dreieckstuch zu häkeln.
Verbraucht habe ich 57 g,Anleitung gibt es keine,hab aus dem Kopf einfach losgehäkelt.




 Bei dem herrlichen Wetter bleibt aber oft mein Nadelzeug liegen,da wir viel draußen sind und klebende Wolle an den Fingern ist net so mein Ding ;-)
Das vorhergesagte Gewitter für heute blieb auch aus,also mal sehen,was mich morgen wettermässig erwartet.


So, und zum Schluß: Noch könnt ihr bei meiner Blogverlosung mitmachen,bis Sonntag morgen könnt ihr noch in das Lostöpfchen hüpfen.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Restwoche und kommt gut in das Wochenende.
Am Sonntag werd ich die Gewinner dann bekannt geben.

Liebe Grüße
Mone

Sonntag, 9. Juni 2013

1. Blogverlosung

Hallo zusammen,

ich möchte Euch allen einfach mal Danke sagen - deswegen gibt es die erste Blogverlosung bei mir.
Durch das Bloggen habe ich viele Gelichgesinnte gefunden und ich besuche gerne Eure Blogs und bin immer sehr erstaunt,was man alles so zaubern kann.

Mitmachen kan jeder,der hier unter dem Post bis zum 23.06.2013 einen Kommentar hinterlässt und als regelmässiger Leser meines Blogges eingetragen ist.
Mitmachen kann man mit oder ohne eigenen Blog.

Am 23. Juni werde ich dann im Laufe des Tages auslosen und die Gewinner hier bekanntgeben.

Zu gewinnen gibt es:

einen Zauberball 100 von Schoppel(Lace) - 400 m/100g Farbe:Kunterbunt




Der "Trostpreis"  ist ein Knäuel Sockenwolle 4-fach von Opal



Jedem der beiden Päckchen werden noch Kleinigkeiten zugelegt.

Ich freu mich auf jeden,der mitmacht und wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße 
Mone

Dienstag, 4. Juni 2013

Rüschentuch

Hallo zusammen,

wieder stand beim Wichteln ein Geburtstag an und so kam es, das ich ein Rüschentuch gestrickt habe.
Anleitung ist von hier, Wolle ist IceYarns Magic Glitz und verbraucht habe ich 124 g.
Maße vom Tuch: 135 x 35 cm







Mit Sicherheit werde ich für mich auch eins stricken,aber in anderen Farben und zuerst müssen noch ein paar andere Dinge gesträkelt werden.

Liebe Grüße

Mone


Samstag, 1. Juni 2013

Zupfschuedi

Hallo zusammen,

zuerst hatte ich einen Zupfschuedi bei meiner Freundin Liane gegessen und fand ihn sehr lecker.
Nachdem sie dann den Link zum Rezept verraten hatte, habe ich alle nötigen Zutaten gekauft und heute gebacken.
Für viele vielleicht nichts besonderes, aber die, die mich kennen wissen, daß ich nicht so gerne backe.Das kochen hat´s mir eher angetan.
Die erste Hürde für mich, war schon der Hefeteig, da ich oft Probleme habe,das er aufgeht.
Aber dieses mal hat alles wunderbar geklappt!*stolzbin*

Wer nachbacken will hier gibt es das Rezept .
Wir fanden ihn alle sehr lecker und es war bestimmt nicht das letzte Mal,das ich den Zupfschuedi gebacken habe.

So,und nun verabschiede ich mich ins Wochenende,mit ner schönen heißen Tasse Tee und genügend Sträkelzeug.

Liebe Grüße

Mone

Freitag, 31. Mai 2013

Kleine Elefanten (Resteverwertung)

Hallo zusammen,

Wollreste hat ja jede von uns,das bleibt nicht aus.
Auf der Suche nach Verwendung dafür,stolperte ich über diese Anleitung und habe mal mit den ersten Resten angefangen.
So entstanden diese drei süße Elefanten.Zwei davon machen sich bald auf die Reise und der linke bleibt bei meinem Sohn,da er ihm so gut gefiel und er sich aus der Restekiste diese Wolle aussuchte.






Ich werde es mir nun mit einem Tee gemütlich auf dem Sofa machen.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Mone

Mittwoch, 29. Mai 2013

Loop

Hallo zusammen,

eines meiner To-Go-Strickstücke ist fertig geworden.
Dachte dieser Loop ist dann optimal für den kommenden Herbst,aber bei den kalten Temperaturen der letzten Tagen war er jetzt  schon mein ständiger Begleiter.
Gestrickt aus SAL - Wolle,verbaucht habe ich 133 g und gestrickt ist der Loop "frei Schnauze".







Ein neues "To - Go" ist bereits angeschlagen und da ich momentan täglich ca. insgesamt 90 Minuten wegen meiner Weiterbildung unterwegs bin,bin ich auch dort schon ein ganzes Stück weiter gekommen.Bilder folgen dann noch die Tage.....

Wünsche allen, die es haben, ein schönes verlängertes Wochenende!!

Liebe Grüße
Mone

Freitag, 3. Mai 2013

Neue Schätze

Hallo zusammen,

bei mir sind wieder neue Schätzchen eingezogen.
Die liebe Catrin veranstaltet auf F*c*b*o*  regelmässig Wolleschlachten in ihrer Gruppe dort und da habe ich ein paar wunderschöne Stränge "aufgefangen".

Die Farben sind in natura natürlich viel kräftiger,aber besser konnte ich sie leider nicht einfangen bei dem grau in grau um mich herum.

Ich hatte dann auch noch einen speziellen Wunsch,den Catrin zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt hat.Ich wollte ein Lacegarn mit Farbverlauf haben von türkis übergehend in blautürkis bis hin zum blau.Leider kann man die Nuancen auf dem Foto nur schwer erkennen,aber ich denke wenn ich es angstrickt habe,wird man es besser sehen können.






Auch im Wolladen um die Ecke ist mir u.a. dieser Schoppel Zauberball in die Tasche gehüpft.





Jetzt bräuchte ich nur noch freie Nadeln,aber bei dem Wetter dürfte das kein Problem darstellen ;-)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße

Mone


Montag, 22. April 2013

Stinos

Hallo zusammen,

fertig geworden sind diese Stino´s in Größe 30.
Gestrickt aus Opalsockenwolle und verbaucht habe ich diesmal 38 g.






Wir haben hier perfektes Sofastrickwetter - alles grau in grau.
Passt mir gerade sehr gut,so werden angefangene Sachen auch fertig.
Ab Donnerstag soll es dann wohl wieder wärmer werden - hoffentlich behält der Wetterfrosch Recht.

Wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße
Mone

Donnerstag, 18. April 2013

Shoppingtour

Hallo zusammen,

zuerst einmal hatte ich etwas Röte im Gesicht - nein nicht von der Sonne,die sich nun schön zeigt -  sondern bezüglich Eurer Antworten zu meinem letzten Post in Bezug auf mein Alter..... vielen lieben Dank dafür!!!
Da geh ich gerne davon aus,das ich doch noch nicht so alt aussehe.
Aber es werden dieses Jahr 34 Jahre,die ich hier auf Erden bin :-)  mehr sag ich nun nicht mehr dazu
Eure Komplimente gingen aber "runter wie Öl"!!!
Gestern also habe ich ich mich mit meiner Nichte in der Stadt getroffen und wir waren shoppen.
Neben ein paar neuen Oberteile und ner Jeans für mich, ist mir diese Tasche ins Auge gestochen.
Und da ich schon länger auf der Suche nach etwas größerem für unterwegs war,habe ich nicht lange überlegt und sie mir gegönnt.

Da findet sich in Zukunft genug Platz, um sämtlichen Krimskrams mitzunehmen und natürlich auch genügend Platz für das momentane "Unterwegs"-Strickzeug.

Auch im Wollladen war ich,aber ich war schon etwas enttäuscht diesmal.
Kein Lacegarn war dort zu finden und auch keine schöne 6-fach Sockenwolle,die ich gebraucht hätte....egal nun gibt es eben nochmal Geburisocken mit 4-fach Wolle.
Dafür habe ich mir zwei Knäuel Textilgan mitgenommen.
Aus diesem hier möchte ich testen,wie sich das Garn verarbeitet als Topfuntersetzer macht.


Hierbei ist noch nicht sicher,was daraus werden soll...







Nun werde ich noch bei Euch vorbeischauen und danach heißt es Sonne genießen.
Wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Mone




Sonntag, 14. April 2013

Wieder mehr von mir

Hallo zusammen,

in Zukunft wird es wieder mehr von mir zu hören/lesen geben.
Zuerst ging der bisher genutzte Laptop kaputt und an meinem klapprigen, in die Jahre gekommenen Festpc machte es auch keinen Spaß - da kann man locker nen Kaffee nebenher trinken,bevor sich da mal arbeiten lässt.
Nun gut,jetzt hab ich einen neuen Laptop und bin bis jetzt ganz zufrieden damit, auch wenn das neue Betriebssystem noch Eingewöhnung bedarf - irgendwann werd ich es auch raus haben ;-)

Apropo in die Jahre gekommen..... auch bei mir macht der Zahn der Zeit nicht halt und so habe ich letzten Freitag meine Brille geholt.Jetzt habe ich voll den Durchblick und vielleicht verlese ich mich nun nicht mehr so häufig bei den Strickanleitungen.
Hier also mal ein Foto von mir,was es eher selten gibt.


Dann stand auf meiner To-Do-Liste ein Arzttermin,da ich des öfteren Schmerzen in den Händen habe,auch beim Greifen und z.T. ein Kribbeln in den Fingerspitzen, was mich natürlich schon einschränkt - und das nicht nur beim stricken.
Also zum Arzt und mit ner Überweisung zum Neurologen - Verdacht auf Karpaltunnelsyndrom .
Termin beim Neurologen habe ich am 30.04. und ich mache mich da jetzt auch nicht verrückt.
Das wird schon werden.....

Auch gestrickt habe ich.....
Diese Socken sind ein Auftrag gewesen.
Aus BraziliaRest und Sockenwollrest 4-fach
Gr.22/23






Nun wünsche ich Euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße
Mone