Donnerstag, 1. März 2012

Probefärbungen

Hallo meine Lieben,

der Färbevirus hat mich wohl doch erwischt....aber diesen Virus habe ich gerne *gg*
Ich habe zwei Stränge probegefärbt und es hat wieder riesen Spaß gemacht.
Diesmal habe ich aber nicht mit Ostereierfarbe gefärbt,sondern mit Farbe auf säurehaltiger Basis,wie mir Catrin geraten hat.Vielen Dank an dieser Stelle für den Tip,die Farben sind viel intensiver!!
Der linke Strang ist ein grau/türkis.(im Garn selber ist noch Glitzer mit drin).
Eigentlich hätte es schwarz werden sollen,aber beim mischen der Farbe ist mir ein kleines Missgeschick passiert und so kam das schwarz nun grau raus.Was aber in Kombination mit dem türkis gut raus kommt.
Der rechte Strang ist in verschiedenen Blautönen gefärbt.



Was gibt es sonst neues?
Meine Grannies für die 6.Tauschrunde bei den Grannylieseln sind auch fertig und auf dem Weg um ausgetauscht zu werden.
Habe diesmal wieder in zwei Gruppen mitgehäkelt,einmal in der Gruppe rot/schwarz und einmal in der Gruppe blau/weiß








Ansonsten hat mich ein grippaler Infekt wieder fest in den Händen,da komm ich dann wenigstens in Ruhe zum stricken.

Wünsche Euch allen einen schönen Tag!!

LG Mone

Kommentare:

  1. Hi Mone,

    gute Besserung.
    Das mit dem Färben will ich auch nochmal machen,jetzt wo ich ja Socken kann ^^, bei Fragen komme ich dann mal auf dich zurück.

    AntwortenLöschen
  2. Wow so schön sind deine Stränge geworden ! Erkläre doch mal bitte was sind säurehaltige Farben und woher bekommt man diese? Bin so neugierig weil ich hier auch noch Stränge zum färben liegen habe. Deine Grannys sehen klasse aus. Gute Besserung wünsche ich dir und schieb dir mal einen Tee rüber.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Also, deine Stränge gefallen mir super. So einen glitzernden habe ich auch noch zum Färben, aber der wird auch für mich allein ;-)

    Gute Besserung und liebe Grüße,
    Catrin.

    AntwortenLöschen
  4. Wow..die Stränge sehen klasse aus,tolle Färbungen und die grannys sind auch alle wunderschön.
    Wünsche dir gute Besserung!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen