Montag, 5. April 2010

Eier färben

Wir haben dieses Jahr auch wieder Eier gefärbt und Adrian war voller Eifer mit dabei.



Kleisterbild und Osterbasteleien

Bei Adrian im Kindergarten gab es eine Woche unter dem Motto "Wellness".
Unter anderem wurde dort auch ein Kleisterbild gemacht.






Auch zu Ostern wurde im Kindergarten etwas gebastelt,die Kinder haben eine Tasche angemalt und ein Ei gefilzt,dazu gab es einen Topf mit Kresse.


Ufo´s fertig

Zwei meiner Ufo´s sind auch fertig geworden.
So liegt jetzt nur noch die angefangene Schlange rum,die aber ein längeres Projekt wird.


Hier die Spinne




Anleitung aus diesem Buch






Und die erste Kitty ist auch fertig geworden und hat ihr neues zu Hause schon bezogen :-)))




Häkelküken und Ei

Mal so abends nebenher beim TV schauen entstanden


Küken und Ei,die auf unserem Ostertisch Platz gefunden haben.




Anleitung Küken


Das Ei habe ich etwas anders als in einer Anleitung gehäkelt.

Österliches

Hier unsere Tischdeko,mehr Deko gab es auch nicht bei uns.....

 Bestehend aus dem Osternest,den gefärbten eiern und einem Häkelküken und einem Häkelei.

Dreieckskopftuch

Ich habe ja ein Großprojekt angefangen..... ein Dreieckskopftuch.
Und so fing das ganze an.......mit dem Band


Dann wurde gehäekelt und gehäkelt und gehäkelt und gehäkelt und ..................dann ging mir die Wolle aus.
Zum Glück fuhr meine Cousine zufällig ins Wollegeschäft und hat mir dann die passende Wolle nochmal mitgebracht und so konnte ich das Tuch fertig stellen.


Ich habe mit Catania gehäkelt und dieses Tuch ist für mich.
Habe aber noch 3 Tücher,die ich machen werde....

Fingermalfarben

Sie sind einfach toll,man kann damit super "Sauerei" machen und es macht einfach Spaß - Fingermalfarben!
Als die Tochter von meiner Cousine da war und das Wetter nicht so besonders war,haben wir die Fingermalfarben ausgepackt und die zwei Kids hatten ihren Spaß.........



Hier das Bild von Adrian,das mit Glitzerklebern noch verziert wurde.



Und Adrian´s Blumenstecker


Die Blumenstecker schmücken nun unsere Zimmerpflanzen und sein Bild hat auch einen Platz gefunden.